16.05. und 26.05.: Sichtungstraining der Jahrgänge 2009/10

Am Dienstag, den 16. Mai und Freitag, den 26. Mai (jeweils 17:30 bis 19:00 Uhr) führt der SV Dornach ein Sichtungstraining für Jungs und Mädels der Jahrgänge 2009/10 durch. Hierzu möchten Wir alle ambitionierten Nachwuchstalente herzlich einladen! Ziel ist es, zum Sommer wieder eine schlagkräftige F1 (U9) für die Saison 2017/18 zusammen zu stellen.

Derzeit verfügt der SVD über vier F-Jugend-Mannschaften. Aushängeschild ist dabei die aktuelle F1, die eine überragende Meisterschaftsrunde gespielt hat und hervorragende Turnierleistungen mit einer Reihe von Siegen erzielen konnte. Zur Rückrunde 2016/17 wurde diese vom Bayerischen Fußballverband aus der starken Gruppe hochgestuft und spielt nun in der Gruppe „Überregional Alligator“. Als einzige Mannschaft im Münchener Osten, schafften es die Dornen in die höchste U9-Spielklasse des Bayerischen Fußballverbandes, in der derzeit ab der E-Jugend u.a. auch der FC Bayern, 1860 München und Haching mit ihren Nachwuchsleistungszentren antreten.   

Da der 2009er in Dornach ein außergewöhnlich geburtenschwacher Jahrgang ist, bietet sich für ambitionierte Nachwuchskicker der Region die Gelegenheit, sich in einem Top Umfeld mit vier gepflegten Rasenplätzen, qualifizierten Trainern und viel Spaß am Fußball zu etablieren. Dabei werdet Ihr von den derzeitigen F1 Trainern Rainer Weng und Marcus Knoerchen an die Hand genommen und ausgebildet.

Zu den Highlights der U9 Mannschaften des SVD gehörte in den letzten Jahren immer das sehr gut besetzte internationale Sommerturnier mit 150 Mannschaften über alle Jahrgänge sowie das eigene Hallenturnier, bei dem in der U9 seit Jahren der FC Bayern und in dieser Auflage auch der TSV 1860 vertreten waren.

Für das Sichtungstraining bitte unbedingt vorher bei Rainer Weng anmelden unter 0172-854 39 39, weil kurzfristige Planänderungen nicht ausgeschlossen werden können.

Rainer Weng

Marcus Knoerchen

Marcus Knoerchen