CITROËN-Indoor-Cup 2015 / 11. Hallen-Cup des SV Dornach

Der erste Anstoß für die Hallenfußballturniere der Jugendmannschaften des SV Dornach naht. Dieses Jahr findet das Turnier über fünf Tage statt, die Ehre des ersten Anstoßes haben die C-Junioren. Es geht am Samstag 17.01.2015 pünktlich um 18:00 los. Insgesamt werden 12 Turniere bestritten, von G- bis A-Junioren sind alle Altersklassen vertreten.

Folgender Ablauf ist geplant:

Samstag, 17.01.2015

C-Junioren (8 Mannschaften)

18:00 – ca. 22:30

U15 – Wanderpokal !NEU!

 

Sonntag, 18.01.2015

E1-Junioren (10 Mannschaften)

08:45 – ca. 14:00

Jahrgang 2004 – Wanderpokal

D1-Junioren (10 Mannschaften)

15:00 – ca. 20:00

U13 – Wanderpokal

 

Freitag, 23.01.2015

B-Junioren (5 Mannschaften)

18:00 – ca. 22:30

U17 – Wanderpokal

A-Junioren (5 Mannschaften)

18:00 – ca. 22:30

U19 – Wanderpokal

 

Samstag, 24.01.2015

G1-Junioren (5 Mannschaften)

08:45 – ca. 12:15

Jahrgang 2008

G2-Junioren (5 Mannschaften)

08:45 – ca. 12:15

Jahrgang 2009

E2-Junioren (5 Mannschaften)

13:00 – ca. 17:30

Jahrgang 2005

F2-Junioren (5 Mannschaften)

13:00 – ca. 17:30

Jahrgang 2007

 

Sonntag, 25.01.2015

F1-Junioren (10 Mannschaften)

08:45 – ca. 14:00

Jahrgang 2006 – Wanderpokal

D2-Junioren (5 Mannschaften)

15:00 – ca. 18:45

U13

C-Juniorinnen (5 Mannschaften)

15:00 – ca. 18:45

U15 W

 

Nach dem Erfolg der Wanderpokal-Turniere der letzten Jahre, werden dieses Jahr auch die C-Jugendmannschaften um Wanderpokale kämpfen dürfen, was sicherlich für aufregende Spiele sorgen wird. Das Starterfeld hat es in sich: TSV 1860 München, 1. FC Schweinfurt 05, TV 1861 Ingolstadt, FT München Gern und der TSV Schwaben Augsburg werden mit lokalen Mannschaften aus Kirchheim, Heimstetten und Dornach um den Pokal ringen.

 

Die riesigen Hallen-Cup-Wanderpokale haben beim SV Dornach Tradition. Bei der A-Jugend (U19, 23.01.2015, ab 18:00) wird der Titelverteidiger TSV Milbertshofen sich u.A. mit dem SV Heimstetten messen müssen. Ein Highlight des Turniers dürfte das „Namensderby“ zwischen dem Gastgeber SV Dornach und dem Niederbayerischen FC Dornach werden. In der B-Jugend (U17, 23.01.2015, ab 18:00) wird sich der Titelverteidiger DJK Würmtal anstrengen müssen, um den Pokal wieder mit nach Hause nehmen zu können. Auch bei der D-Jugend (U13, 18.01.2015, ab 15:00) wird der Titelverteidiger SE Freising u.A. mit dem ASV Cham, FC Ismaning und dem 2014 Merkur-Cup-Finalisten SC Baldham-Vaterstetten auf starke Gegner treffen. Der Titelverteidiger der E1-Jugend (U11, 18.01.2015, ab 08:45), die SpVgg Unterhaching, wird gegen den TSV 1860 Rosenheim eine harte Nuss zu knacken haben, wobei die Jungs von 1. FC Heidenheim 1846 und SV Wörgl aus Tirol sicherlich mitmischen werden. Das F1-Jugend Turnier (U9, 25.01.2015, ab 8:45) ist mittlerweile fast ein Klassiker geworden. Der Wanderpokal ist seit Jahren fest in den Händen des FC Bayern München. Teams wie der SE Freising, SV Wörgl (Tirol), 1.FC Heidenheim 1846, TV 1861 Ingolstadt und DJK Augsburg Hochzoll werden sicherlich ihr Bestes geben, um den Pokal für sich zu gewinnen.

 

Natürlich werden wir auch bei allen anderen Turnieren wieder viele Vertreter prominenter Fußballclubs sowie zahlreiche Vereine aus unserer Nachbarschaft in Dornach begrüßen dürfen. Alle Turnierpläne sind ab sofort unter https://svdornach.de/jugendfussball/citroen-indoor-cup-2015.html zum Download bereit.

 

Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Fans der SV Dornach-Hamburger werden auch dieses Jahr nicht auf ihre selbstbelegten Burger aus 100% Rindfleisch verzichten müssen!

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Mit sportlichen Grüßen

Marco Principato
Jugendleitung
SV Dornach e.V.
mobil: 0175 – 26 18 310
email:m.principato(at)svdornach.de
Patrick Frisch
Jugendleiter
SV Dornach e.V.
mobil: 0176 – 20 44 5036
Email:p.frisch(at)svdornach.de