2. Damenmannschaft

SV Dornach II 2:1 TSV München-Ost  (1:0)
Am Sonntag, den 5.6. war der TSV München-Ost zu Gast bei den kleinen Dornen.
Der frühe Führungstreffer des SVD durch Stephanie Hort in der 2. Minute aus einem beträchtlichen Winkel nahm zu Beginn die Anspannung und brachte der Mannschaft das nötige Selbstvertrauen und vor allem Ruhe in die erste Halbzeit.
Nach und nach wurden es viele Zuschauer, die gekommen waren, um sich die Spiele der Dornen anzusehen.
Nach der Pause war es eine recht ruhige Partie und das Spiel verlagerte sich auf die Mitte des Spielfeldes, bis endlich in der 61. Minute das 2:0 für den SVD II durch Aylin Yitmez flach ins linke untere Eck erzielt wurde.
Ab dieser Minute war der Gegner merklich höher unter Druck gesetzt und schließlich gelang ihnen in der 83. Minute doch noch ein Gegentor.
Weitere Angriffe des TSV München-Ost wurden erfolgreich von der Dornen-Abwehr verhindert; Chancen des Mittelfelds aber leider auch nicht weiter verwertet, weshalb das Spiel mit einem 2:1 endete.
Insgesamt war es ein schönes Zusammenspiel der Mannschaft in einem recht fairen Match sowie einem verdienten Sieg am Ende.