Beiträge

Nach einer starken Hallensaison mit hervorragenden Ergebnissen, bereitet sich die U9 des SV Dornach inzwischen wieder auf die Freiluftsaison vor. Da die Dornen in die höchste Spielklasse im Großraum München „Überregional Alligator“ hochgestuft wurden, gilt es, sich in der Rückrunde ausschließlich gegen top Mannschaften zu beweisen.

Im ersten Vorbereitungsspiel war am Samstag der TSV Ebersberg zu Gast in Dornach. Beiden Mannschaften war zu Beginn anzumerken, dass die Umstellung von der Halle gar nicht so einfach ist. So entwickelte eine Begegnung, in der anfangs vieles noch nicht so klappte, wie man es gewohnt war. Nach einer frühen Führung für die Gäste fanden die Dornen allmählich besser ins Spiel und konnten die Begegnung auf 4:1 drehen, ehe Ebersberg noch vor der Pause auf 4:2 verkürzte. Mit zunehmender Spieldauer wurden die Aktionen der Dornen geordneter und zielgerichteter und am Ende stand es 7:3.

Am kommenden Samstag (18.3.) steht nun ein kleines Vorbereitungsturnier in Dornach auf dem Programm. Dabei haben unsere Jungs Gelegenheit, sich mit den Teams aus Lohhof, Grünwald sowie mit Amiticia zu messen und schon mal Alligator-Luft zu schnuppern, bevor sie am 25.3. am Sportpark Unterhaching in die Rückrunde starten.